Geschichte

STREICHER, spol. s r. o. Plzeň blickt auf eine fast dreißigjährige Geschichte zurück.

2011

Fertigstellung des neuen Verwaltungsgebäudes.

2008

Errichtung einer neuen Halle.

2001

Umwandlung der MAX STREICHER KG in eine Kommanditgesellschaft auf Aktien mit der MAX STREICHER Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG als persönlich haftende Gesellschafterin.

1991

Gründung des Werkes in Štěnovice bei Pilsen.

1971

Umwandlung des Unternehmens in eine Kommanditgesellschaft mit Herrn Max Gallinger als persönlich haftenden Gesellschafter.

1909

Gründung der Firma STREICHER als Einzelunternehmen durch den Baumeister Max Streicher.
Zunächst ist STREICHER hauptsächlich im Straßenbau tätig.

Sie haben die für diesen Inhalt erforderlichen Cookies nicht aktiviert.

erforderliche Cookies aktivieren und Inhalt anzeigen